Kultur- und Begegnungsreise nach Rom

Sonderreise der Gruppe "Katholische Erwachsenenbildung Regensburg" nach Rom

Studienfahrt

"Ich muss einmal auch Rom sehen", sagte schon der Apostel Paulus. Auch zwei Jahrtausende später folgen Christen aus aller Welt seinem Motto - und werden, ob der unzähligen Schätze der Ewigen Stadt,
mit bleibenden Eindrücken für das ganze Leben belohnt!

Samstag, 01.10. - Anreise
Morgens Abfahrt mit dem Bus aus Regensburg. Fahrt über Innsbruck und den Brenner nach Italien. Zwischenstation in Brixen, anschließend Weiterfahrt in den Raum Trento und Zwischenübernachtung (1 Nacht). Abendessen.

Sonntag, 02.10. - Weiterreise nach Rom
Morgens Abfahrt aus dem Raum Trento und Fahrt über Verona, Bologna und Florenz nach Rom. Ankunft am Nachmittag. Bezug der Zimmer in der Unterkunft in der Nähe des Vatikans (5 Nächte) und Abendessen.

Montag, 03.10. - St. Peter und barocke Innenstadt
Morgens Spaziergang zum Vatikan. Hier besichtigen wir die Basilika St. Peter, spiritueller Mittelpunkt des christlichen Roms und der katholischen Welt (halbtägige örtl. Führung).
Wenn möglich planen wir den Besuch der Ausgrabungen unter St. Peter mit dem Grab des Apostel Petrus (sofern zugänglich und buchbar). Alternativ bleibt uns freie Zeit zum Verweilen im Petersdom, zum Besuch der Papstgräber oder zum Besteigen der Kuppel. Am Nachmittag führt uns der alte Pilgerweg über die Engelsbrücke in die barocke Innenstadt. Von der Piazza Navona, wohl der berühmteste und schönste Platz Roms,
kommen wir zum Pantheon, Roms am besten erhaltenem Bauwerk der Antike. Über den Trevi-Brunnen, der erhaben zwischen schmucken Palazzi steht, erreichen wir dann die Piazza di Spagna mit der berühmten Spanischen Treppe (halbtägige örtl. Führung). Rückfahrt in die Unterkunft. Abendessen.

Dienstag, 04.10. - Empfang in der Deutschen Botschaft am Hl. Stuhl
(eigenorganisiert), Villa Borghese und Piazza del Popolo
Morgens Fahrt in den Stadtteil Parioli und Empfang der Gruppe in der Deutschen Botschaft am Hl. Stuhl (eigenorganisierter Programmpunkt).
Nachmittags Spaziergang durch den Park der Villa Borghese zur Piazza del Popolo. Von der Aussichtsterrasse des Pincio-Hügels genießen wir den wunderschönen Blick auf Rom, bevor wir in der Kirche S. Maria del Popolo meisterhafte Gemälde von Caravaggio bewundern können (halbtägige örtl. Führung). Rückfahrt in die Unterkunft.
Abendessen. Eventuell Realisierung des Programmpunktes an einem anderen Tag, dann Tausch der entsprechenden Programmpunkte.

Mittwoch, 05.10. - Generalaudienz und Ausflug nach Tivoli
Morgens Spaziergang zum Vatikan. Am heutigen Vormittag erleben wir zusammen mit Pilgern aus aller Welt die Generalaudienz des Papstes auf dem Petersplatz oder in der Audienzhalle (sofern der Papst in Rom ist). Unser Ausflug am Nachmittag führt uns dann vor die Tore Roms nach Tivoli. Die weltberühmte Villa d'Este bezaubert uns mit ihren großartigen Terrassen- und Fontänenanlagen mit unzähligen Brunnen und Statuen - ein
Ort, um die Seele baumeln zu lassen (halbtägige örtl. Führung). Rückfahrt nach Rom und Abendessen.

Donnerstag, 06.10. - Hauptbasiliken und Freizeit
Morgens Fahrt (öffentlich) in die Innenstadt. In S. Maria Maggiore staunen wir heute über die prächtige Kassettendecke und die jahrhundertealte Mosaikkunst in Vollendung. Und in der Lateransbasilika, der "Mutter aller Kirchen des Erdkreises", sowie der benachbarten Heiligen Stiege, wird die 2000-jährige Geschichte des Christentums besonders spürbar (halbtägige örtl. Führung). Der Nachmittag steht heute in der Ewigen Stadt zur freien
Verfügung. Rückfahrt in die Unterkunft in Eigenregie. Abendessen.

Freitag, 07.10. - S. Paul vor den Mauern und Abreise aus Rom
Heute besuchen wir noch die Basilika S. Paul vor den Mauern mit dem Grab des Völkerapostels Paulus. Hier werden uns Geschichte und Wirken des hl. Paulus besonders gegenwärtig. Anschließend Abreise aus Rom und Fahrt nach Ferrara, dort Abendessen und Zwischenübernachtung (1 Nacht).

Samstag, 08.10. - Rückreise
Morgens Abreise aus dem Raum Ferrara und Rückfahrt über den Brenner nach Regensburg. Ankunft am Abend.

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich !

Referentin:

Bernadette Dechant

Datum Sa 01.10.2022, 7:30 Uhr - Sa 08.10.2022, 19:00 Uhr, entfällt leider
Gebühr Leistungen und Preis: - Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit WC, Klimaanlae & Schlafsesselbestuhlung der Firma Laschinger Reisen aus Regensburg - Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in Hotels der mittleren Kategorie in Levico und Ferrara (jew. eine Nacht/Zwischenübernachtung) sowie in einem religiösen Gästehaus in der Nähe des Vatikans in Rom (5 Nächte) - insgesamt 7 Nächte - Halbpension - qualifizierte deutschsprachige örtliche Reiseführung in Rom gem. Programm - Eintrittsgelder gem. Programm (Villa d'Este, Tivoli) - Kopfhörersystem für die Führungen in Rom - Aufenthaltssteuer Levico & Ferrara (die reservierte Unterkunft in Rom ist von der üblichen Aufenthaltssteuer in Rom befreit) - Reisepreis- Sicherungsschein für Pauschalreisen (Veranstalter-Insolvenzversicherung gemäß §651 k BGB). Nicht eingeschlossen sind: - Getränke und Mittagessen - Trinkgelder - Freiplatz - Reiseversicherungen - sonstige persönliche Ausgaben Reisepreis ab/bis Regensburg pro Person im Doppelzimmer ab 30 zahlenden Teilnehmern: 1.155,-€ Zuschlag Einzelzimmer (begrenzt verfügbar): 190,-€
Veranstalter Bayerisches Pilgerbüro in Kooperation mit Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Stadt Regensburg e.V. und Bürger für Regensburg e.V.

Hinweis: Änderungen vorbehalten

nach oben springen