Liebe Interessierte der KEB Wunsiedel,

zwar sind Veranstaltungen immer noch nicht wie gewohnt möglich, aber inzwischen konnten wir neue Wege bereiten und bieten Ihnen ab sofort die ersten online-Formate an!

Gerade dafür sind wir jetzt noch mehr wie sonst auf Ihre unterstützende Werbung angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns durch Mundpropaganda, E-Mail-Verteiler, social media-Kanäle und mehr. Und wir freuen uns natürlich besonders, wenn wir Sie bei dem einen oder anderen Webinar begrüßen können.

ONLINE-LERNEN

Die KEB im Bistum Regensburg und damit auch die KEB Wunsiedel bieten Ihnen ab sofort in eigenen online-Kursräumen aktuelle webinare, online-workshops und mehr.

Besonders einfacher Zugang: Sie müssen keine separate Software installieren!

Mit den Browsern Chrome oder Firefox gelingt die Teilnahme problemlos!

Ein Mikrofon und evtl. eine Webcam sind natürlich wünschenswert - aber wenn Sie nur einmal zuhören und sich nicht direkt beteiligen möchten, dann geht es auch ohne!

Sie brauchen keine persönlichen Daten einzugeben, nur ein Name Ihrer Wahl reicht für den Zutritt aus!

Wir betreiben dafür einen eigenen Server in Deutschland, haben damit die volle Kontrolle über alle Daten (Ton, Video etc.) und können so alle Datenschutzvorgaben bestens erfüllen.

Schauen Sie doch mal vorbei!

Und wenn Sie als Referentin oder Referent Interesse haben, sich hier zu engagieren, dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

Infos für KEB-Beauftragte:

Absage aller Präsenzveranstaltungen

Bis auf Weiteres werden aufgrund der geltenden Einschränkungen keine Veranstaltungen durchgeführt. Sobald entsprechende Lockerungen sowie ggf. Auflagen veröffentlicht sind und die Maßnahmen umgesetzt werden können, werden wir Sie umgehend informieren. Aber wir gehen momentan davon aus, dass wir frühestens im September wieder langsam mit Präsenzveranstaltungen starten.

Planungen für das neue Programm Herbst/Winter 2020

Normalerweise beginnen jetzt in allen Pfarreien und Verbänden die Planungen für das nächste Jahresprogramm. Die ersten Anfragen erreichen uns, ob und ab wann das sinnvoll ist ...

Leider können auch wir nicht in die Zukunft blicken und Ihnen keine verlässlichen Empfehlungen oder gar Termine nennen.

Die KEB im Bistum Regensburg hat heute entschieden, auf jeden Fall bis Ende August alle Präsenzveranstaltungen abzusagen.

Außerdem zeichnen sich - mit allem Vorbehalt - folgende Punkte ab:

Wenn evtl. im Herbst Präsenzveranstaltungen langsam wieder beginnen können, dann werden uns wohl immer noch starke Hygiene- und Abstandsregeln begleiten. Für deren Umsetzung und Einhaltung ist der jeweilige Veranstalter in Absprache mit dem Eigentümer des Versammlungsraumes verantwortlich.

Es ist immer auch damit zu rechnen, dass es zwischendurch wieder lokal und zeitlich begrenzte Veranstaltungsverbote geben kann.

Soweit Verantwortliche vor Ort oder auch die zu erwartenden TeilnehmerInnen einer Veranstaltung zur Risikogruppe gehören, ist natürlich die besondere Fürsorgepflicht für diese Personen zu bedenken.

Die jeweils geltenden gesetzlichen Vorgaben haben immer Vorrang.

Unter diesem Voraussetzungen wünsche ich Ihnen, dass Sie bei Ihren Überlegungen eine gute Balance finden zwischen einer jetzt notwendigen Planung und der dann geforderten flexiblen Umsetzung im Herbst, je nach den dann herrschenden Vorgaben und Umständen.

Ob und in welcher Form es im Herbst ein gedrucktes Programmheft der KEB Wunsiedel geben kann, versuchen wir bis Pfingsten zu entscheiden.

Unabhängig davon werden die Veröffentlichungen auf unserer Homepage mehr Gewicht bekommen, da sie stets zeitnah aktuell gehalten werden können. Sofern Sie also in den nächsten Wochen unter Vorbehalt fertig geplante Veranstaltungen melden, werden wir diese gerne auf unsere Homepage stellen - auch kurzfristig. Und sobald sich Änderungen ergeben, teilen Sie uns diese mit, damit wir den Eintrag korrigieren können.

Die Situation ist für uns alle schwierig; gerade deshalb wünsche ich Ihnen viele kreative Ideen, wie Sie vielleicht auf andere Weise für Ihre Pfarrei- oder Verbandsmitglieder da sein können, um das soziale Miteinander zu stärken. Erzählen Sie uns von positiven Beispielen, wir teilen Sie gerne in diesem newsletter mit anderen!

Mitgliedsbeitrag für KEB Wunsiedel

Zur Erinnerung: Der Mitgliedsbeitrag der Pfarrgemeinden für die KEB Wunsiedel wurde fällig und im Mai wie gewohnt per Lastschrift eingezogen. Die Betragshöhe bleibt wie in den vergangenen Jahren gleich.

Unsere nächsten Angebote:

Auferstehungserfahrungen
in der Sprache der Dichter

Die KEB Wunsiedel startet am Dienstag, 12. Mai mit einem dreiteiligen theologisch-literarischen Webinar das ONLINE-LERNEN im neuen Videokonferenzsystem. Bitte vergessen Sie nicht, sich hier kostenlos anzumelden!

Unterstützung für Vereine

Praktische Infos und gegenseitige Vernetzung gibt es am 12. Mai in unserem Webinar. Bitte rechtzeitig anmelden!

Kirche in der digitalen
Transformation

Ein treffenderes Thema hätte sich der 20. Alexandersbader Ökumenetag kaum aussuchen können - und aufgrund der aktuellen Lage verschieben wir den geplanten Termin auf Mittwoch, den 20. Mai und verlegen ihn passend zum Thema gleich in unseren neuen online-Konferenzraum. Hier geht es zur Anmeldung!

Von China lernen

"Bildung trifft Entwicklung" gibt am 26. Mai in diesem Webinar interessante Einblicke in das digitale Lernen in China. Bitte rechtzeitig anmelden!

 

 

Unser WiEge-Familienbildungsprogramm:

WiEge-Programm startet demnächst mit online-Angeboten

Auch unser Familienbildungsprogramm WiEge geht demnächst online. Zur Zeit motivieren und schulen wir unsere ReferentInnen und in Kürze wird es die ersten Angebote in unserem neuen Videokonferenzraum geben. Behalten Sie unsere Homepage im Blick, damit Sie den Start nicht verpassen.

Eine große Hilfe wäre es, wenn Sie interessierten Familien, aber auch Erzieherinnen, Tagesmüttern und sonstigen Interessierten unseren newsletter empfehlen würden. Am besten gleich mit diesem link:

www.keb-wunsiedel.de/keb-katholische-erwachsenenbildung/newsletter/

Online-Magazine für Kinder

Kinder setzen sich aktiv mit der Welt auseinander, die sie umgibt. Umso wichtiger ist es, dass ihnen Nachrichten und Ereignisse verständlich erklärt und in einen kindgerechten Zusammenhang gebracht werden. Dies haben sich zum Beispiel diese beiden Online-Magazine zum Ziel gesetzt:

news4kids
news4kids ist eine Wissens- und Nachrichtenwebseite, die Kindern das Weltgeschehen anhand von aktuellen und wichtigen Meldungen erklärt.

Rossipotti-Magazin
Bei Rossipotti handelt es sich um ein unabhängiges Literatur-Magazin für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren. Neben neuen Artikeln zu (Hör-)Geschichten, Interviews und Buchtipps, können Kinder in einem digitalen Literaturlexikon stöbern und sich Büchern spielerisch annähern.

Mit herzlichen Grüßen aus Wunsiedel!

Johannes Geiger, geschäftsführender Bildungsreferent


KEB Wunsiedel - Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge e.V.

Ludwigstraße 36, 95632 Wunsiedel
Telefon: 09232 880750
E-Mail: info(at)keb-wunsiedel.de

www.keb-wunsiedel.de
www.wiege-wunsiedel.de

QES.T zertifiziert
Die KEB Wunsiedel hat als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) das QualitätsEntwicklungsSystem mit Testierung QES-T eingeführt und wendet es an.

Falls Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr wünschen oder andere Themen wählen möchten, klicken Sie hier