Liebe Interessierte der KEB Wunsiedel,

der newsletter für den Monat Februar steht ganz im Zeichen unseres neuen Programms. Das Sommerprogramm 2020 startet am 1. März und die ersten Angebote unseres Familienbildungsprogramm "WiEge - Wie Erziehung gelingt" beginnen bereits jetzt. Zudem gibt es wieder jede Menge weiterer Infos und Tipps!

Natürlich freuen wir uns über jede Form der werbenden Unterstützung. Besonders effektiv und dauerhaft wäre es natürlich, wenn Sie Ihr Umfeld per E-Mail auf unseren newsletter aufmerksam machen könnten. Jede und jeder kann je nach seinem inhaltlichen Schwerpunkt die Infos anfordern, die sie oder ihn besonders interessieren. Am besten geben Sie dazu den link zu unserer newsletter-Anmeldung weiter:

https://www.keb-wunsiedel.de/keb-katholische-erwachsenenbildung/newsletter/

oder Sie leiten einfach diesen newsletter zum ersten Kennenlernen weiter ...

Neuer Programmflyer Sommer 2020

Das Programm für März bis August 2020 ist gerade in der Endredaktion.

Als aktuellen Service können Sie den entsprechenden PDF-Flyer ab Mitte Februar auf unserer Homepage herunterladen. In ausgedruckter Form werden Sie ihn selbstverständlich wie gewohnt ab Ende Februar bei Ihrer Katholischen Pfarrgemeinde im Landkreis Wunsiedel oder in der Geschäftsstelle der KEB Wunsiedel erhalten. 

Infos für KEB-Beauftragte:

Glaubensseminarplanung

Die Themen und ReferentInnen für die anstehende Glaubensseminarplanung finden Sie auf unserer Homepage unter:

https://www.keb-wunsiedel.de/projekte/glaubensseminarthemen/

Sie dürfen das "Schatzkästlein" unserer bisherigen zahlreichen Themen nutzen und die bekannten Referentinnen und Referenten weiterhin anfragen. Es gibt sicher für jede Pfarrei und jeden Verband noch genügend Themen aus den vergangenen Jahren, die sie bisher noch nicht gewählt hatten. Sehen Sie einfach mal unter dem oben angegebenen link nach - dort gibt es auch die Kontaktadressen!

Leider wurde im vergangenen Jahr das Angebot der zwei neuen Themen kaum gebucht, so dass wir den ReferentInnen nicht mehr zumuten können, schon vorab viel Zeit in die Ausarbeitung neuer Themen zu stecken. Gerne dürfen Sie aber weiterhin Ihre individuellen Themenwünschen mit den ReferentInnen absprechen ...

Unser WiEge-Familienbildungsprogramm:

Wir starten mit einer Fülle an Vorträgen und Workshops. Wählen Sie, was für Sie passt! Mehr finden Sie unter www.wiege-wunsiedel.de

Übersicht der WiEge-Angebote im Februar

Eltern-Kind-Gruppen

Mo 03.02.2020, 19:00 Uhr

Klinikum Fichtelgebirge Haus Marktredwitz, Cafeteria, Schillerhain 1-8

"KoKi" - Netzwerk frühe Kindheit - Vorstellung von Unterstützungsangeboten in der Region, Vorstellung der KoKi Wunsiedel

Do 06.02.2020, 15:30 Uhr

Wunsiedel, Stadtbibliothek, Jean-Paul-Straße 5

Bücher-Ei: "Im Dunkeln sind wir monsterstark" - von Lisa Golze

Mo 10.02.2020, 9:30 - 11:00 Uhr

Wunsiedel, Mehrgenerationenhaus, Breite Straße 4 -6

Karneval der Tiere

aus der Reihe: Spielen. Lernen. Begegnen. - Interkulturelles Elterncafé

Do 13.02.2020, 15:30 Uhr

Wunsiedel, Stadtbibliothek, Jean-Paul-Straße 5

Bücher-Ei: "Die Olchis: So schön ist es im Kindergarten" - von Erhard Dietl

Sa 15.02.2020, 10:00 - 14:00 Uhr

Schirnding, Evang. Kindertagesstätte Fuchsbau, Ringstraße 1

Singa bewegt - bewegend singa

Fortbildung für Mitarbeiter/innen pädagogischer Berufe und Interessierte

Mi 19.02.2020, 14:00 - 16:00 Uhr

Kirchenlamitz, Evang. Kindertagesstätte "Kunterbunt", Poststraße 3

Elterncafé: Wege zu einer glücklichen Familie

Do 20.02.2020, 15:30 Uhr

Wunsiedel, Stadtbibliothek, Jean-Paul-Straße 5

Bücher-Ei: "Zogg und die Retter der Lüfte" - von Axel Scheffler und Julia Donaldson

Karneval der Tiere

Das interkulturelle Elterncafé setzt seine Reihe am 10. Februar in Wunsiedel fort.

Regionale Kinderlieder

und dazu passende Tänze können Sie am 15. Februar in Wunsiedel kennenlernen.

Elterncafé

Unser Thema am 19. Februar in Kirchenlamitz lautet "Wege zu einer glücklichen Familie"

Buchtipp für ErzieherInnen und interessierte Eltern oder Großeltern

Kresse, Kürbis und Karotte: 13 kleine Projekte rund um Garten, Beet & Co.: Für Kinder von 1 bis 4 Jahren von Eva Danner.

Ein Praxisratgeber für ErzieherInnen in Krippe, Kita und Kindertagespflege, Bildungsbereiche: Natur und Umwelt, Kunst, Musik, Bewegung, Alter: 1–4 Jahre

+++ Karotte, Kürbis und Kapuzinerkresse – der Garten ruft! Gärtnern können Sie bereits mit den Kleinsten. Diese ganzheitlichen Mini-Projekte machen die Natur zum Erlebnisreich für Ihre 1- bis 4-Jährigen. 13 Themen bieten allerlei Sinneserfahrungen mit Pflanzen und Tieren, sei es das Anpflanzen von Obst und Gemüse im Beet oder das Beobachten verschiedener Gartenbewohner. Die Themen richten sich in ihrer Reihenfolge nach dem Jahreskreis. Begleitet werden die Kinder dabei von der Schnecke Louise, die durch die Projekte führt und die Kinder auf spielerische Weise mit den Pflanzen und Tieren im Außengelände ihrer Kita vertraut macht. Zusätzlich vertiefen Sie die Themen mit kleinen Bastelarbeiten, Liedern und Spielen. Die Ideen sind mit ihren detaillierten Anleitungen leicht umsetzbar, auch wenn Sie kein großes Außengelände zur Verfügung haben. Es reicht bereits ein kleines Hochbeet oder ein Pflanzenkübel. Probieren Sie es einfach aus. Sie benötigen keine große Erfahrung und keinen grünen Daumen. Die Natur verhilft Ihnen und den Kindern zum Erfolg. Ermöglichen Sie den Kindern die Erfahrung, eine Pflanze vom Säen bis zum Ernten zu begleiten, und genießen Sie gemeinsam die leckeren Früchte Ihrer Arbeit. Legen Sie das Fundament für eine umweltbewusste Erziehung!

Unsere nächsten Angebote:

Geistig fit ...

... bei uns können sie unabhängig von Ihrem Alter etwas dafür tun! Unter fachkundiger Anleitung stärken Sie auf ganzheitliche Weise Ihr Gedächtnis. Aber bitte melden Sie sich rasch an!

Literarisches Café

Wir setzen unsere Reihe am 6. Februar in Marktredwitz mit Johannes Urzidil fort - vorgestellt vom Ehepaar Ritzke aus Regensburg.

Ehevorbereitung

In Marktredwitz können Sie sich für den 12. Februar oder den 28. März 2020 anmelden.

Palliativmedizin

Wir stellen uns am 24. Februar in Selb der Frage, wie teuer das Ende des Lebens werden darf ...

Unsere Kooperationspartner bieten an:

Interreligiöse Studienfahrten

Die Fachstelle "Umwelt und ökosoziale Gerechtigkeit" bietet weitere interreligiöse Studienfahrten an, um den interreligiösen Dialog zu fördern. Die nächsten Angebote sind:

29. Februar 2020: Transparente Moschee - moderner Islam | Studienfahrt zur Islamischen Gemeinde Penzberg

16. März 2020: Orthodoxe Synagoge und liberal-jüdische Stadtführung | Studienfahrt ins jüdische München

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie bei den angegebenen links.

Mit herzlichen Grüßen aus Wunsiedel!

Johannes Geiger, geschäftsführender Bildungsreferent


KEB Wunsiedel - Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge e.V.

Ludwigstraße 36, 95632 Wunsiedel
Telefon: 09232 880750
E-Mail: info(at)keb-wunsiedel.de

www.keb-wunsiedel.de
www.wiege-wunsiedel.de

QES.T zertifiziert
Die KEB Wunsiedel hat als Mitglied der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern) das QualitätsEntwicklungsSystem mit Testierung QES-T eingeführt und wendet es an.

Falls Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr wünschen oder andere Themen wählen möchten, klicken Sie hier