Der Neustart der Erwachsenenbildung nach Corona

Kurzvortrag mit Gesprächsrunde

Über ein Jahr war das Leben in unseren Pfarrgemeinden sehr eingeschränkt. Neben vielen anderen Bereichen konnten auch keine gemeinsamen Veranstaltungen im Rahmen der Erwachsenbildung durchgeführt werden. Und selbst jetzt ist trotz mancher Lockerung der Beschränkungen eine große Zurückhaltung zu spüren.
Wann werden "unsere Leute" wieder zu einem Vortragsabend kommen? Welche Themen bewegen die Menschen nach Corona? Unter welchen Auflagen können wir ein Angebot im Pfarrheim sinnvollerweise durchführen?
Impulse für einen Neustart und ein Austausch über Ihre Fragen und Bedenken sollen Ihnen den Neustart erleichtern.
Anschl. Mitgliederversammlung der KEB Wunsiedel.

Referenten:

Johannes Geiger, Pastoralreferent, Geschäftsführender Bildungsreferent der KEB Wunsiedel

Bärbel Mader, Gemeindereferentin, Gemeinde- und Organisationsberatung im Bistum Regensburg

Martina Rohrmüller, Dipl.-Pädagogin, PEKiP-Gruppenleiterin

Datum Mo 11.10.2021, 19:30 Uhr
Ort Wunsiedel, Kath. Pfarrheim St. Wolfgang, Senestreyplatz 3
Veranstalter KEB Wunsiedel
Anmeldung bei der KEB Wunsiedel

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung diese ausgefüllte und unterschriebene coronabedingte Selbstauskunft mit:

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben