Antientzündliche Ernährung

Online-Vortrag mit Gespräch

Schon seit tausenden von Jahren nutzen Menschen ganz bewusst die Heilkraft hochwertiger, pflanzlicher Nahrungsmittel für die eigene Gesundheit. Gerade bei entzündlichen Erkrankungen, wie Rheuma, Arthrose, aber auch Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen etc. kann eine gezielte Ernährung den Zustand enorm verbessern. Dieser Online - Vortrag führt in die Grundzüge der antientzündlichen Ernährung ein. Ausgewählte Lebensmittel werden im Detail vorgestellt. Bereitgestellte Rezepte erleichtern den Einstieg in die praktische Umsetzung.

Referentin:

Tanja Franz, Natürlich Gesund, Fitnesscoach und Ernährungsberaterin

Datum Mi 18.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Gebühr 9,- €
Veranstalter KEB Wunsiedel
Anmeldung online | siehe Button ANMELDUNG unten. Den Zugangslink senden wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung per E-Mail zu.

Hinweis: Mindestens 5, maximal 20 Teilnehmende. Technischer Hinweis: Bitte sorgen Sie für eine gute Internetverbindung und verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über ihr Smartphone öffnen. Hintergrund: Bei unserer Online-Lösung wird keine Software auf Ihrem Endgerät installiert, dafür sind wir auf eine passgenaue Unterstützung des Browsers angewiesen. Außerdem wird das System auf einem eigenen Server in Deutschland gehostet. Unsere Onliner-Lösung entspricht so zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Wir bieten Ihnen damit Bildung mit Datensicherheit!

Online-Lernen mit der KEB - Wichtige technische Infos für Teilnehmende:

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben