Kirche in der digitalen Transformation

20. Alexandersbader Ökumenetag

Online-Seminar (kostenfrei) mit Anmeldung

Digitalisierung bedeutet längst mehr als Facebook und soziale Netzwerke. Die neue Technologie betrifft alle Lebensbereiche und wird weitreichende Folgen für unser Zusammenleben haben und zugleich das Bild vom Menschen verändern. Die Corona-Krise, soviel ist jetzt schon klar, brachte und bringt eine immense Vermehrung auch kirchlicher Angebote in digitaler Form.
Welche Folgen des technologischen Wandels sind also jetzt schon spürbar und welche lassen sich absehen? Wie können und sollten die beiden großen Kirchen mit diesem Wandel umgehen und nicht zuletzt: Welche theologischen und praktischen Implikationen für das Gemeindeleben sind mit ihm verbunden?
Diese und andere Fragen werden wir an diesem Ökumenetag diskutieren.

Der Referent Dr. Jürgen Pelzer ist Diplomtheologe mit langjähriger beruflicher Erfahrung in Umgang und Reflexion der digitalen Transformation.

Leitung:
Andreas Beneker, EBZ Bad Alexandersbad
Johannes Geiger, KEB Wunsiedel

Referent:

Dr. Jürgen Pelzer, Diplomtheologe, Diakonie.Kolleg.

Datum Mi 20.05.2020, 14:00 - 16:30 Uhr
Ort Online-Kursraum der KEB im Bistum Regensburg
Gebühr kostenfrei!
Veranstalter KEB Wunsiedel und Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum Alexandersbad
Anmeldung online | siehe Anmeldebutton unten! Den Zugangslink senden wir Ihnen spätestens einen halben Tag vorher per E-Mail zu.
Anmeldung bis 19.05.2020

Hinweis: Technischer Hinweis: Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser Chrome, Firefox oder Safari. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Hintergrund: Bei unserer Online-Lösung wird keine Software auf ihrem PC installiert, dafür sind wir auf eine passgenaue Unterstützung des Browsers angewiesen. Außerdem wird das System auf einem eigenen Server in Deutschland gehostet. Unsere Online-Lösung entspricht so zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Wir bieten Ihnen damit Bildung mit Datensicherheit!

Nach oben