Motive suchen, erkennen und gestalten - ein Praxiskurs mit konkreten Fotoaufgaben

An jedem der Abende wird eine konkrete Fotoaufgabe vorgestellt, die jede und jeder in den folgenden zwei Wochen umzusetzen versucht. Am nächsten Abend zeigt jede/r Teilnehmende ein bis maximal zwei Fotos, die gemeinsam besprochen werden. Im Vordergrund steht das Eintrainieren von fotografischen Blickwinkeln und der Spaß am Ausprobieren. Das Ziel sind nicht fertige Wettbewerbsbilder, sondern "fotografische Skizzen", um dadurch dauerhaft zu interessanteren und besseren Bildergebnissen zu gelangen. Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet, die gezielt und bewusst ihre Bildgestaltungsfähigkeiten trainieren möchten.

Mi, 20. März, 19:30 h: Einführung und Vorstellung der 1. Fotoaufgabe
Mi, 3. April, 19:30 h: Bildbesprechung zur 1. Fotoaufgabe und Vorstellung der 2. Fotoaufgabe
Mi, 17. April, 19:30 h: Bildbesprechung zur 2. Fotoaufgabe und Vorstellung der 3. Fotoaufgabe
Do!,2. Mai, 19:30 h: Bildbesprechung zur 3. Fotoaufgabe und Vorstellung der 4. Fotoaufgabe
Mi, 15. Mai, 19:30 h: Bildbesprechung zur 4. Fotoaufgabe und Reflexion

Einen Teilnahme an nur einzelnen Aufgabe ist möglich, auch wenn für den persönlichen Fortschritt eine durchgehende Teilnahme sehr zu empfehlen ist.

Weitere Infos - auch zu den sich jeweils anschließenden Clubabenden des Fotoclubs Arzberg - finden Sie unter:
www.fotoclub-arzberg.de

Referent:

Johannes Geiger

Datum Starttermin: Mi 20.03.2019, jeweils 19:30 - 20:15 Uhr
Ort Arzberg, Clubraum Fotoclub Arzberg e.V., Schachtweg 8
Gebühr Eintritt frei!
Veranstalter Fotoclub Arzberg in Kooperation mit der KEB Wunsiedel
Link zu Google Maps