Literarisches Café: Otfried Preußler für Erwachsene

Gemeinhin verbindet man mit dem Namen Otfried Preußler eine Reihe spannender Kinder- und Jugendbücher. Dass Preußler auch für Erwachsene geschrieben hat, ist oft vergessen. In der "Flucht nach Ägypten" lässt er die heilige Familie durch Nordböhmen reisen, beschreibt die Landschaft und lässt sie den dortigen Menschen und den böhmischen Heiligen begegnen. In autobiographischen Erzählungen berichtet er aus seiner Kindheit, aus der russischen Kriegsgefangenschaft als Studium fürs Leben und von der Entstehung seiner Geschichten und zahlreichen Begegnungen.
Er selbst sagt von sich: "Ich bin Geschichtenerzähler". Lassen Sie sich von seinen Geschichten verzaubern!
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

Referentin:

Irmgard Barenberg

Datum Do 14.11.2019, 14:45 Uhr
Ort Marktredwitz, Meister-Bär-Hotel (Festsaal), Bahnhofsplatz 10 (Zufahrt Hotelparkplatz in der Scherdelstraße gegenüber Scherdelturm)
Gebühr 5,- EUR
Veranstalter Ackermann-Gemeinde, Institutum Bohemicum und KEB Wunsiedel
Link zu Google Maps