Früher war mehr normal

Was Eltern aus Krisen lernen und nie wieder verlernen sollten

Vortrag mit Gespräch

Spätestens seit Corona wissen wir, was es heißt, eine Krise zu kriegen. Dabei gehören Krisen eigentlich zu unserem Menschsein. Und wie heißt es so schön? Jede Krise ist auch immer eine Chance. Na dann suchen wir mal nach dem, was uns so manche Krisenerfahrung lehrt. Das Ziel dabei: die nächste Krise hinkriegen. Ob der nächste Lockdown, der Zickenterror am Familientisch oder der nächste Trotz-Tsunami.
Als vierfache Mutter plaudert Kathrin Karban-Völkl aus ihrem Krisenlogbuch. Mit bestärkenden Impulsen und alltagsnahen Ideen regt sie dazu an, die eigene Krisenkompetenz zu stärken, um so manchen Krisenherd wirkungsvoll zu umgehen.

Referentin:

Kathrin Karban-Völkl, Religionspädagogin FH, Gestaltpädagogin, Texterin, Autorin

Datum Di 31.05.2022, 19:00 Uhr
Ort Wunsiedel, Kath. Pfarrheim St. Wolfgang, Senestreyplatz 3
Gebühr 3,- €
Veranstalter Kath. Erwachsenenbildung Wunsiedel und Evang. Erwachsenbildung Hochfranken - Selb/Wunsiedel
Link zu Google Maps
nach oben springen